Nachhaltigkeit in aller Munde – wie Circular Economy wirklich funktionieren kann.

23 Oktober 2018
Ort: Köln

Beschreibung: 

Anmeldung und Zahlung

Anmeldung bis zum 22. September 2018 zum Vorzugspreis von 99,- € (zzgl. MwSt.)  als BDVI Mitglied. Nichtmitglieder haben die Möglichkeit zum Preis von 299,- € (zzgl. MwSt.) teilzunehmen.

MeldenSie sich schnell und einfach an & sendenein Email an info@bdvi.orgoder per Fax 49(0)6157 9118857 

Design4Recycling - Der Weg in eine moderne Kreislaufwirtschaft 

Christina Schulz – DerGrünePunktDualesSystem Holding GmbH & Co. KG

 

Design4Recycling - Gesetzliche Vorgaben und Umsetzung

Dr. Ina Becker – DerGrünePunktDualesSystem Holding GmbH & Co. KG

 

Recyclingfähigkeit von Kunststoffverpackungen - Status und Potenziale

Dr. Joachim Christiani– HTTP GmbH & Co. KG, Recycling, Renewables

§Was ist Recyclingfähigkeit,wie lässt sie sich skalieren und steht sie in Konkurrenz zu andern Ökoeffizienzkriterien ?

§Wie ist es aktuell um die Recyclingfähigkeit von Kunststoffverpackungen bestellt ?

§Wo liegen die Defiziteund welche Potenziale können wie generiert werden ?

 

PÖPPELMANN blue®- Kreislaufwirtschaft am Beispiel von Kunststoffverpackungen für die Konsumgüterindustrie

Gerhard Brock– PöppelmannHolding GmbH & Co. KG 

§Der Übergang von einer Linear- zu einer Kreislaufwirtschaft ist eine dringende ökologische Notwendigkeit. Wir als Kunststoffhersteller sehen uns in der Pflicht, wirtschaftliches Denken und ökologisches Handeln in Einklang zu bringen.

 

„Gelebte Nachhaltigkeit bei Werner und Mertz“ 

Alexander Schau – Werner & MertzGmbH

§RecyclatinitiativePET und HDPE, das Kreislaufmodell CradletoCradleund eine Übersicht der aktuelle Entwicklungen im Hause Werner & Mertz

 

…und weitere Vorträge in Planung!

 

Pausen und Mittagessen

Während gemeinsamer Kaffeepausen und beim Mittagessenbietet sich auch Zeit und gute Gelegenheit zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch mit den Referenten & Teilnehmern. 

 

Anmeldung und Zahlung

Anmeldung bis zum 22. September 2018 zum Vorzugspreis von 99,- € (zzgl. MwSt.)  als BDVI Mitglied. Nichtmitglieder haben die Möglichkeit zum Preis von 299,- € (zzgl. MwSt.) teilzunehmen.

MeldenSie sich schnell und einfach an & sendenein Email an info@bdvi.orgoder per Fax 49(0)6157 9118857 

Nach erfolgter Registrierung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung, eine Anfahrts-beschreibung und eine RechnungFür Ihre Seminarteilnahme ist erforderlich, dass der Rechnungsbetrag bereits eingegangen ist.

Nach oben